Béla Zsolt - Eine seltsame Ehe. PDF

PDF Aus dem Ungarischen von Angelika Mate. An einem trüben, verschneiten Dezembertag wird ein Kind geboren - so die Rahmenhandlung des erstmals 1936 in Budapest erschienenen Romans. Während seine Frau in den Wehen liegt, ruft sich Viktor sein Leben in Erinnerung: die Kindheit in dem bürgerlichen jüdischen Elternhaus, die tyrannische Mutter,die Zeit als Soldat im Ersten Weltkrieg. Vor allem aber legt er Zeugnis ab über seine unausgewogene Ehe mit Helen, die er bedingungslos liebt, obwohl diese ihn nur des Geldes wegen geheiratet hat und einen anderen liebt.

Tags: download, béla zsolt, ebook, pdf, eine seltsame ehe

download Béla Zsolt Eine seltsame Ehe PDF

Download from mirrors